Markiert: Wahlen

Solange wählen, bis es passt

Istanbul ist für uns alle, die sie kennen, die tollste Stadt überhaupt. Unsere Empfindungen basieren dabei auf Äußerlichkeiten. Der Bosporus macht die Stadt sexy. Vergessen wir die Schönheiten der Stadt und zählen wir sie...

Ein Gebäck namens Ostern

Meine Kolumne von heute. TAGESSPIEGEL / Kultur / Weltspiegel. Über Glaube, Tradition und Macht. Ostern hat in der Türkei keine Bedeutung. Dabei könnte der Türke, der Fantasy-Geschichten kennt und liebt, durchaus daran glauben, dass...

Die Kosten der Wahlen: 7 Milliarden USD

12. Tag nach den Kommunalwahlen und Erdogan konnte sich nicht dazu überwinden, die Kommunalwahlergebnisse in Istanbul und bei vielen anderen Städten und Gemeinden in der Türkei zu akzeptieren. Sollte es zu Neuwahlen kommen, oder...

Türkei: Weiterhin auf dünnem Eis unterwegs

Bei den Kommunal- und Parlamentswahlen der letzten 17 Jahre sind alle Einsprüche der Opposition in Bezug auf falsche und ungültige Stimmzetteln, sowie falsche Zählungen, niedergeschmettert worden. Die AKP machte alles passend, so dass der...

Şayze, şayze, şayzeee…

Ich war nicht einer der Türkischstämmigen, der in die Türkei auswandern wollte. Als Türkei-Berater von deutschen und Schweizer Unternehmen, war ich sowieso ständig dort. Dann aber habe ich meinen Lebensmittelpunkt doch in die Türkei...

Wer möchte schon OB von Istanbul sein?

Ich nicht. Die Stadt wird seit 1994 von Erdogan und anschließend von Erdoganisten regiert. Die Stadt hat ca. 80.000 Bedienstete, aber nur 20.000 arbeiten für Stadt Istanbul. Was der Rest tut, weiß man nicht,...