Markiert: tuerkische

Lachmahdschun heißt es im Türkischen

Lahmacun, auch türkische Pizza genannt, ist ein Fladenbrot aus Hefeteig, das vor dem Backen dünn mit einer würzigen Mischung aus Hackfleisch, Zwiebeln und Tomaten bestrichen wird. Eigentlich war dieses Foto der Anlass, weshalb ich...

“Die Türkei braucht blonde Touris mit blauen Augen!”

Da spricht einer Tacheles über die momentane Situation der türkischen Wirtschaft, auch wenn er zwischendurch mit einer seltsamen Forderung kommt. TÜRKKONFED nennt sich die Organisation und heißt auf Englisch: Turkish Enterprise and Business Confederation....

Türkei: Die sechziger Jahre

Was es an wichtigen Überschriften gab, möchte ich hier aufzeigen. Sicher ist viel mehr passiert, doch existierte im Unterschied zu heute, die Gewaltenteilung, auch wenn es zugunsten der Mächtigen verbogen werden konnte. Die Türkei...

Österreich – Staatsbürgerschaft aberkannt

Die Österreicher kennen keinen Spaß. Vor geraumer Zeit stellte man in Österreich, wie auch in Deutschland fest, dass viele türkisch stämmige Personen, obwohl sie nur die eine, nämlich die Deutsche bzw. die Österreichische Staatsbürgerschaft...

Türkei: Die Wirtschaft schrumpfte abermals um 2,6%

Die türkische Wirtschaft ist wie erwartet und von den Analysten richtig vorhergesagt, im ersten Quartal 2019 um 2,6% geschrumpft. Die türkische Wirtschaft war durch die Inlandsnachfrage gesteuert in 2017 um 7,4% gewachsen. Während im...

Die türkische Zentralbank greift ein

Nach der Entscheidung der Wahlkommission, die OB-Wahlen in Istanbul zu wiederholen, verliert die türkische Lira ständig an Wert. Dem wollten die Banker der türkischen Zentralbank (TCMB) entgegenwirken. Da monetäres Eingreifen derzeit wegen den zu...

Erdogan und das Schwarze Loch

Am 10. April gab es das erste Bild eines Schwarzen Lochs. 200 Forscher und ein virtuelles Riesenteleskop, so groß wie die Erde, machten es möglich. Ich denke der Alleinherrscher der Türkei sah das Schwarze...

Je länger die Zahlungsziele…

Wer heute Geschäfte auf dem Inlandsmarkt der Türkei macht, muss Risiken tragen. Als Zahlungsmittel ist dabei selten Geld im Spiel. Es werden Schuldwechsel und Kundenschecks von Hand zu Hand gereicht. Den letzten beißen die...