Markiert: Selbstaendigkeit

Straßenverkäufer 2.0

Als ich das Foto mit dem Straßenverkäufer heute fand, erinnerte ich mich an eine Begebenheit in Istanbul. Es gibt sehr viele Straßenverkäufer, die ihr Business auf Rädern immer vor sich her schieben. Eigentlich ist...

Rote Rosen und 500.000 D-Mark

Ich genieße praktisch jede Situation und registriere alles um mich herum bis ins kleinste Detail. Das ist im Privatleben nicht anders als im Geschäftsleben. Angenehmes wie Unangenehmes wird gleichermaßen akzeptiert und kompensiert. Situationen, die...

Das Klischee vom Döner-Laden ist passé

Das Klischee vom Döner-Laden ist passé

Unternehmer, Ingenieure, Wissenschaftler: Köln ist das Zentrum erfolgreicher Deutschtürken. In der NRW-Landespolitik aber stehen sie noch am Rande. Auf dem Regal im Wohnzimmer stehen sie, die Zeugnisse des Bildungsehrgeizes. Leo Tolstoi, Krieg und Frieden,...

Sich nicht auf das Erlernte zu versteifen ist eine Kunst

Sich nicht auf das Erlernte zu versteifen ist eine Kunst

Rauf S. , Fliesenleger vom Beruf. Er kam mit 34 Jahren nach Istanbul. Mit seinem Meisterbrief in der Tasche und Qualitaet im Gepaeck, war er unschlagbar.  Dachte er. Nur hatte er, für türk. Verhaeltnisse,...

Deutschtürken, ab in die Selbstaendigkeit !

Deutschtürken, ab in die Selbstaendigkeit !

Warum verzweifeln ? Es gibt noch den Weg in die Selbstaendigkeit. Aus der Notwendigkeit eine Tugend machen. Fast 70% der produzierenden Industrie in Deutschland muss sich, Richtung Ausland orientieren. Nur so kann man, nach...