Markiert: Hotels

Gerichtsentscheid: booking.com muss draußen bleiben

Der TÜRSAB, dem Verband der türkischen Reiseagenturen bzw. dem damaligen Präsidenten Ulusoy, war das Hotelreservierungsportal booking.com immer ein Dorn im Auge. Es musste ein Grund her, damit das Unternehmen dem türkischen Markt fernblieb. Der...

Wichtiger Hinweis für Türkei-Reisende

“Kommt nicht ohne Zimmer reserviert zu haben” sagte der Sprecher des Verbandes der Hotelbetreiber in Alanya (ALTID). Da die Türkei ab dem 18. bis 27. August in die Opferfest-Ferien geht und auch viele Türken...

Türkische Urlaubshotels sind fast ausgebucht

Die Urlaubshotels der Türkei sind in diesem Jahr, wenn auch weit unter Wert verkauft, fast ausgebucht. Tourismus-Databank hat die Kostenentwicklung der Hotellerie heute bekanntgegeben. Das ist insofern nicht unwichtig, zumal die vielen Besitzergeführten Hotels...

Guten Nachrichten für die Türkei-Touristen

Im Vorfeld der Fed-Entscheidung aus den USA, im Lichte der hartnäckig hohen Inflation, der Herabsetzung der Kreditwürdigkeit durch Moodys, der durchwachsenen geopolitischen Lage und des ständig steigenden Leistungsbilanzdefizites, erreichten die Devisenkurse Rekordhöhen. Die Türkei-Touristen...

Fotobeweis: Agrarland Türkei war mal

Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte. Lange Jahre habe ich in Alanya gelebt. Orangen- und Zitronenbäume in den Gärten, an den Straßen und überall. Wenn ich ein Salat machen wollte, pflückte ich die...

Aus für “RAKI IN DA HOUSE”

„Des Türken Nationalgetränk ist Ayran“, behaupten die einen, aber in Wirklichkeit ist es Rakı. Die Flasche kostet mittlerweile ab 93 TL, wovon fast 70 TL die Steuern ausmachen. Die Lösung wusste der Türkei sofort....