Markiert: Gastronomie

Wir zahlten sofort und nicht in 83 Tagen

Wir zahlten sofort und nicht in 83 Tagen

Bei “Zahlbar sofort bei Lieferung” fällt mir eine Anekdote ein. Für das neue deutsche Restaurant mit italienischer Küche 😉 in Istanbul bestellten wir alles, was wir vom Obst- und Gemüsegroßmarkt brauchten. Die Anbieter schlugen...

Pacht mal acht? Der türkische Vermieter lacht

Pacht mal acht? Der türkische Vermieter lacht

In Deutschland gibt es diese Faustregel in der Gastronomie, dass die Pacht 1/8 des Nettoumsatzes ausmachen sollte, also des Umsatzes ohne Mehrwertsteuer. Bei Hotels kann dieser Betrag 15-25% des Nettoumsatzes ausmachen. Und in der...

Faul oder nur bequem?

Faul oder nur bequem?

Der Türke ist ein bequemer Mensch. Er isst zwar sehr gerne, jedoch möchte er sich auch in diesem Fall nicht bewegen und bestellt es nach Hause, oder zum Arbeitsplatz. Fast-Food nach Hause zu bestellen...

Türkei – Für die Raucher wird es immer enger

Türkei – Für die Raucher wird es immer enger

Es ist schon recht lobenswert, sage ich als Nichtraucher, wie der türkische Staat, den Zigarettenkonsum versucht in den Griff zubekommen. Die Raucherzahlen bei den Erwachsenen sind massiv runtergegangen. Während die Raucherzahlen bei den Jugendlichen...

Die teuersten Straßen von Istanbul

Die teuersten Straßen von Istanbul

Eva Real Estate hat die Monatsmieten der teuersten Straßen von Istanbul ermittelt. Der teuerste Standort in Istanbul ist ‘Kapalicarsi’, der historische geschlossene Bazaar in den Stadtteilen Beyazit, Nuruosmaniye und Mercan. Hier kosten 1m² Ladenmiete...

Die älteste türkische Marke

Die älteste türkische Marke

Die älteste türkische Marke stammt aus dem Jahre 1777 und steht für Süßes und heißt “Haci Bekir”. In 1777 kam Bekir von Kastamonu nach Istanbul und machte dort einen kleinen Laden für Süßigkeiten auf....

Kebab vom Automaten

Kebab vom Automaten

Adana- und Urfa-Kebab werden vom Gehacktem gemacht und am Spieß serviert. Am schwierigsten ist dabei, das Fleisch um den Spieß herum so zu Formen, dass das Fleisch beim Essen sich dann, ohne zu verkleben, vom...