Markiert: Beratung

Türkei: Chinesischer Delegierter unter Hausarrest

Der Delegierte der chinesischen Wirtschaft in der Türkei Li Chia Ping wurde, wegen der Unterstützung einer terroristischen Organisation und der Zugehörigkeit zu der Sekte der, vor fünf Jahren verstorbenen Gülen, unter Hausarrest gestellt. Der...

Türkei: Die Verrenkungen der türkischen Hersteller

Der Konkurrenzkampf auf dem Inlandsmarkt der Türkei läuft derzeit nur über den Preis. Günstiger, immer günstiger, heißt das Motto, denn sonst bleibt der Produzent auf der Ware sitzen. Die günstigen Preise anzubieten ist dabei...

Kann man die Wirtschaft mit Slogans ankurbeln?

„Die türkische Wirtschaft ist stark“, „In einigen Jahren werden wir hauptsächlich High-Tech exportieren“, „Wir sind, was die Forschung und Entwicklung angeht, in Augenhöhe mit den Industrieländern“, „Wir werden die Kreditaufnahme der Unternehmen erleichtern“, „Mit...