Markiert: Armutsgrenze

Türkei: Juchhei, die Inflation ist wieder gesunken!

Inflation, Devisenkurse und die neue Armutsgrenze. Darum geht es bei diesem Beitrag. Ich hatte ja schon bei den letzten Beiträgen verkündet, dass während die Verteuerungen weiterhin Bestand haben, die Inflationsrate zurückgehen würde. Das ist...

Türkei: Die Hungersgrenze ist über dem Mindestlohn

Die Türk-İş Gewerkschaft hat die monatlichen Zahlen der Hungers- und Armutsgrenzen der Türkei für April 2019 veröffentlicht. Unschwer kann man sich denken, dass diese ganz bitter ausfallen und eigentlich nur von den mehreren Millionen...

Türkei: Der Mindestlohn für 2019 steht fest

Der Mindestlohn der Türkei für 2019 steht fest. Nach drei Wochen dauernden Verhandlungen zwischen den Arbeitgeber und Arbeitnehmervertretern und die der Regierung, gab es eine Steigerung in Höhe der Inflationsrate (26%). Diese Steigerung in...

Die Tradition der Hungerlöhne wird weiter Bestand haben

Türkstat (TÜIK) hat der Mindestlohn-Kommission, Richtzahlen aus dem Hut gezaubert. Hierbei wurden unter den Gewichtungen: Schwer, Mittel und Leicht drei Beträge genannt. Schwer: 2.214,40 TL Mittel: 1.978,80 TL und Leicht: 1.841.40 TL Dabei betrug...

An Übergewicht zu sterben, fast unmöglich.

Wie fast jeden Monat hat der Verband der Arbeitnehmergewerkschaften (Türk-Iş) die neuen Armuts- und Hungersgrenzen der Türkei bekanntgegeben. Die Inflation für Nahrungsmittel betrug zum Februar 2018, im Vergleich zum Vormonat +1,31%. Somit beträgt die...

Hungers- und Armutsgrenze in der Türkei (September 2015)

Der Dachverband der Arbeitnehmerverbände der Türkei (Türk-Is) ermittelt seit 28 Jahren, ohne Unterbrechung, jeden Monat die Armuts- und Hungersgrenze. Um eine 4köpfige Familie im September 2015, mit gesunder und einigermaßen ausreichender Nahrung über einen...