TL kann man drucken, aber was ist mit Devisen? Wie werden sich die Devisenkurse entwickeln?

Das der türkische Staat den Bürgern unter die Arme greift, könnte klappen, denn Geld drucken kann man immer. So kann das Problem bei der Beschaffung der türkischen Währung gelöst werden, aber was ist mit den Devisen?

Die EZB oder FED in den USA werden sicher keine Lizenz zum Drucken von Euros bzw. Dollars geben. War nicht ernst gemeint, aber Fakt ist, dass die Türkei neben der türkischen Währung auch Devisen benötigt.

3 Wege führen zu Dollars und Euros

Zum einen ist das die IMF (IWF), eine zweite Möglichkeit ist, das Volk dazu zu bewegen, Devisen zu verkaufen, denn sie haben an die 200 Mrd. USD an Devisen auf den Konten, oder die Erhöhung der Zinsen auf Devisen, damit das Ausland Gelder in die Türkei bringt.

Und die bekannten Devisenquellen?

Der Export steht und die Tourismuseinnahmen werden wohl dieses Jahr gänzlich ausfallen. Die Türkei muss sich aus dem Ausland verschulden, nur wer gibt der Türkei in dieser Phase noch was?

Die türkische Zentralbank macht das, was die anderen Zentralbanken weltweit auch machen, nämlich die Kanäle für liquide Mittel durchzupusten, damit weitere Mittel fließen. Der Haken auf der türkischen Seite ist, dass der USD-Kurs (Euro im Gefolge) nicht gestoppt werden kann. Der USD wird gegenüber der türkischen Lira immer teurer.

Derzeit scheint es schwierig zu sein, Euro und den USD auf dem türkischen Markt in den Griff zu bekommen. Die frisch gedruckten TL’s gehen direkt in ausländische Währungen. Wer die türkische Währung in die Finger bekommt, kauft damit Devisen. Also werden die Devisenkurse weiter steigen.

Es bleiben 2 Wege, die zu Devisen führen

Entweder geht der Staat den besonders schweren Gang zum IMF (weil Erdogan die hasst, wie die Pest), oder fordert die Privatpersonen, wie die Unternehmen auf, Devisen zu verkaufen. Jetzt muss es schnell gehen, damit der Staat handlungsfähig bleibt.

Die Devisenersparnisse kommen langsam auf den Markt

Die Bürger haben angefangen teilweise ihre Devisenersparnisse in TL umzuwandeln, denn schließlich müssen sie von irgendetwas leben und im Lande kann man nur mit TL bezahlen.

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …