DAS GERAUBTE GLÜCK – Zwangsheiraten, Ehrenmorde, …

Liebe Rukiye, das Buch habe ich erst vor drei Stunden vom Briefträger bekommen und seitdem ist viel Arbeit liegengeblieben. Jetzt muss ich wegen dir bzw. deinem tollen Buch, sputen. Innerlich bin ich eigentlich ständig am Kochen, aber mit jeder Seite deines Buches merke ich, da geht noch was, was Überhitzung angeht. Sowieso ein Reizthema für mich sind auch die Ehrenmorde. „Ehre“ und „Mord“ in einem Wort. Das geht doch gar nicht. Wer soll die Ehre des Ehrlosen Mörders retten?

Jedenfalls schon nach einigen Stunden des Lesens möchte ich dein Buch meinen Lesern wärmstens empfehlen. Auch denen, die mein Buch noch nicht gekauft haben. Tragt euren Namen auf die Liste ein, euch merke ich mir. 😊

Warum zwingen Eltern ihre Kinder zu einer Ehe? Warum wehren sich Töchter und Schwiegertöchter nicht gegen diese Form der Gewalt? Warum beugen sich Söhne und Schwiegersöhne? Warum betrachten Männer Frauen als ihren Besitz? Wie kommt es zu Ehrenmorden?

“DAS GERAUBTE GLÜCK – Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft”, von Rukiye Cankıran gibt es im Buchhandel. Mein geraubtes Glück bzw. “KALTSTART X – Wie oft kann man im Leben bei null anfangen?” gibt es über diesen Link.

Mit Widmung
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …