Zur Führerscheinprüfung mit dem eigenen Auto vorfahren – Macht mächtig Eindruck

Machen wir mal mit den Verhaltensweisen der Menschen in der Türkei weiter. Der Hinweis wieder, dass diese natürlich überall auf der Welt auch vorkommen können.

Was würde in Deutschland passieren, wenn du zu deiner Führerscheinprüfung mit dem eigenen Auto vorgefahren kommen würdest? Das geht nicht? In der Türkei kommt das oft vor. Erst da merkt man, dass es nur um eine Formalie geht.

Die Tür klingelt und prompt folgt die Frage: „Wer ist da?“ „Ich bin es!“ Klar, wer sonst, komm rein.

Steigst du in einen überfüllten Bus in der Türkei ein wo alle Sitzplätze belegt sind, wirst du feststellen, dass die Fahrgäste alle ausnahmslos einem Schlafanfall verfallen sind. Es sei denn, sie sind zu alt und gebrechlich zum Aufstehen.

Familie schaut eine TV-Serie, wie eigentlich jeden Abend. „Bis jetzt sind sechs Mann tot“ sagt der Junior, der Vater hat aber sieben gezählt. „Wenn diese Folge zu Ende ist, gehst du aber schlafen“ sagt der Vater zum Sohn, „Dann haben wir nach Mitternacht und du hast morgen Schule“. Mitten drin passiert es dann, zwischen den Morden meine ich: Eine Kussszene! Ein Familienmitglied wird zum Keynote-Speaker und fängt belangloses zu erzählen an. So aus dem nichts, damit alle anderen zu ihm schauen und die Kussszene bewusst verpassen. Hui, das wäre schlimm, so eine Kussszene unter so vielen Toten.

Verdammt, die Flüssigseife ist aus. Ab da kannst du den Behälter noch ca. zwei Wochen benutzen. Bis oben hin mit Wasser auffüllen, schütteln, dass der Inhalt schäumt und mit dem noch tagelang rauskommenden Schaum die Hände waschen. Ist der Behälter dann leer, dass kein Wasser mehr drin ist, kannst du ruhig nochmal mit Wasser auffüllen. Da geht noch was!

Auch wenn die Bürgersteige gut ausgebaut sind, auf der Straße unter PKW und LKW’s fühlt man sich dennoch wohler. So werden die Bürgersteige auch nicht abgenutzt.

Die neuesten Handymodelle zu einem Preis kaufen, die mindestens den doppelten Monatslohn ausmachen, macht Laune.

Google Earth ist geschaffen worden, damit der Türke nach seinem Haus darin sucht. Das der Tee, der Nationalgetränk der Türken mit der Zeit im Glas trübe ausschaut, hängt damit zusammen, weil man Butterkekse darin eintunkt. In Milch eintunken wäre vorteilhafter, die Eintrübung würde man dann nicht sehen.

Hat die Straße wo man geparkt hat eine Steigung/Gefälle, geht man auf sicher und traut der Handbremse nicht. Besser noch einen Stein als Stopper unter die Räder platzieren.

Wenn man auf der Ampel nach der ‘Rot-Phase’ ‘Gelb’ sieht, sofort hupen. Könnte passieren, dass die Fahrer vorderer Fahrzeuge sich innerlich noch nicht auf ‘Grün’ eingestellt haben.

kaltstart
Hier bestellen: https://www.go2tr.de/produkt/kaltstart/

Das könnte Dich auch interessieren …