Umfrageergebnisse: Konsumverhalten der Türkeistämmigen, Teil I

Eigentlich habe ich in Social-Media eine aufgeblähte Freundesliste. Besonders auf dem Business-Community ist die Masse dermaßen Kontaktscheu, dass man sich fragen muss, warum sie dabei sind. Natürlich möchte ich nicht alle in einen Topf schmeißen, aber die Kontaktscheuen möchte ich mit 98% beziffern. Wenn du nicht zu den Kontaktscheuen gehörst, findest du dich in den 2% wieder.

Interessante Ergebnisse

Ich habe eine Umfrage unter den Türkeistämmigen gemacht und wollte wissen, wie ihr Konsumverhalten ist, welche Marken sie favorisieren u.a. Die Umfrage fiel in eine Zeit, als mein Sohn bei mir seinen zweiwöchigen Betriebspraktikum machte. Ich musste ihn beschäftigen und sagte ihm, dass er die Personen in meinem Netzwerk einzeln kontaktieren und sie bitten soll an der Umfrage teilzunehmen.

Einem Kind haben sie die Bitte nicht abgeschlagen. Danke dafür, denn Ihr habt ihm das Gefühl vermittelt, dass er wichtig ist und etwas bewegen kann, schon im Kindesalter.

Was bei mir nicht funktionierte, klappte bei ihm perfekt. Einem Kind wollten alle helfen und beantworteten die Fragen auf Teufel komm raus. 6.000 haben an der Online-Umfrage teilgenommen. Mein Sohn und mit ihm ich, blühten auf. So blieb mir die Zeit weitere 200 visuell zu interviewen. Da ich eine ähnlich Umfrage schon vor über zwanzig Jahren machte, musste ich feststellen, die Türkeistämmigen haben sich, angepasst möchte ich nicht sagen, aber verändert.

In loser Folge werde ich die Ergebnisse hier mit Euch teilen. Interessant ist, auch die Umfrage, die wir unter den Residenten in der Türkei machten. Die Ergebnisse wird es hier außerdem geben. Auch da haben über 2.000 mitgemacht, obwohl ich es war, die sie darum bat und nicht mein Sohn.

Hier das Alter der Befragten:

59% der Befragten sind in der D A CH geboren.

Da wir xing.com hauptsächlich benutzten, waren die TeilnehmerInnen durchweg gebildete Menschen.

“Wie finden Sie die Werbung deutscher Marken in türkischer Sprache?” war einer der Fragen und das kam dabei heraus:

Copyright 2019, DeBera-Deals und Beratung

Ich weiß noch, dass bei dieser Frage Anfang 90er Jahre ein Ergebnis von bald 90% für “Finde ich gut” herauskam.

WIE OFT KAUFEN SIE IM JAHR ONLINE?

Bei den Antworten musste ich staunen. Damit hatte ich nicht gerechnet aber, das sage ich Euch beim nächsten Mal.

Hast Du schon mein Buch KALTSTART X bestellt? Hier klicken und kaufen.

kaltstart
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …