Drei angekündigt und zwei ausgezahlt

Meister Erdogan hatte am 14. Mai vor den Bauern groß angekündigt, dass die Hilfszahlungen an diese heute erfolgen würden. 3 Milliarden Türkische Lira (ca. 457 Millionen Euro). Es wurde auch tatsächlich gezahlt, nur 30% weniger als angekündigt.

Stell dir vor, du rechnest mit 50.000 und bekommst 35.000. Was der Grund für die Kürzung war, wurde nicht genannt. Die genannten 2 Milliarden TL werden laut dem Agrarminister auf 169.635, so ist das in der Türkei, wenn Minister Zahlen nennen, könnte sogar hinter dem Komma was folgen. So genau sind sie, außer der 30%igen Kürzung ohne Ankündigung. Somit bekommt jeder Bauer 11.790 TL ausbezahlt. Das sind ca. 1.794 EUR. Auch wenn der Unterschied zwischen haben und nicht haben 100% ist, fragt man sich, wie weit der einzelne arg gebeutelte Bauer damit weiterkommt.

Quelle: dunya-online

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …