“Wir entnehmen unsere Eingebungen nicht vom Himmel und vom Unsichtbaren, sondern unmittelbar vom Leben”

“Geschätzte Mitglieder der Nationalversammlung Es ist weltweit bekannt, dass unser Hauptprogramm bei der Staatsverwaltung (resp. Regierung) das Programm der Republikanischen Volkspartei (CHP) ist. Die Prinzipien, die dies umfassen sind Richtlinien, die uns bei der Regierung und in der Politik erhellen. Man sollte allerdings diese Prinzipien nicht mit den Dogmen der Bücher, über die man meint, sie seien vom Himmel herabgestiegen, in einer Einheit sehen. Wir entnehmen unsere Eingebungen nicht vom Himmel und vom Unsichtbaren, sondern unmittelbar vom Leben” (Applaus)

Ein kleiner Auszug aus der letzten Rede von Mustafa Kemal Atatürk vor der Nationalversammlung. 1. Nov. 1937. Er verstarb am 10. November 1938.

Die Übersetzung des Textes aus dem Türkischen und Restaurierung des Filmmaterials erfolgte durch Emrah Erken, Rechtsanwalt, Schweiz.

Originaltext der Ansprache vom 01. 11. 1937

Bild von hakan yıldırım auf Pixabay
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …