“Wieder hat man mir 2,5 Millionen neue Arbeitsplätze zugesagt”

Während des Wahlkampfs zu den Kommunalwahlen verkündet der Alleinherrscher der Türkei immer wieder neue Arbeitsstellen. Nachdem letzte Woche ihm bereits eine Million neue Arbeitsstellen von den Unternehmen versprochen worden seien, waren es heute abermals 2,5 Millionen neue Stellen. Wo soll das nur hinführen, fragt man sich. So viele neue Arbeitsplätze, Hand in Hand mit den Unternehmenspleiten in Rekordzahl? Ob irgendwer noch daran glaubt?

“Wenn es um die Wirtschaft geht, dauern die Lösungen halt einige Zeit”, sagte er außerdem.

Soll heißen: “Ich hoffe, dass Ihr das erstmal Schluckt, was ich Euch sage und nach den Wahlen vergessen habt”. Wie gehabt, nichts neues an der Erdogan-Front. Wenn es auf die Wahlen zugeht, verspricht er jedem das Blaue vom Himmel. Das erste türkische Auto und Flugzeug erwähnt er dieses Mal nicht. Warum wohl?

Dunya

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …