Türkei: Wenn der Schwiegervater mit dem Schwiegersohn

“Das Ansehen der Türkei wird zu Grabe getragen” sollte die Überschrift lauten, aber dann wollte ich doch realistischer daher kommen. Die Beerdigung war schon. Die Türkei holt McKinsey ins Boot und möchte die Wirtschaft durch sie gelenkt wissen. Der Schwiegersohn und Finanzminister steht zu der Entscheidung und ganz sicher agiert er nicht ohne Wissen des Präsidenten. Vor den Kameras sagt er: „Wer gegen McKinsey ist, hat von nichts eine Ahnung“. Die Öffentlichkeit übt massiven Kritik, wie man die Wirtschaft einem Unternehmen überlassen kann. Erdogan tritt vor die Kameras, tut so, als wäre es nicht seine Entscheidung und lehnt eine Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung McKinsey ab. Was hatte der Schwiegersohn nochmal gesagt? (Lach)

Eine Posse folgt dem anderen. Die Türkei wird nicht regiert. Reinste Zirkus von Unfähigen, die sich für die Experten halten und das Ansehen des Staatsapparates beerdigen.

Das könnte Dich auch interessieren …