Türkei: Maschinen- und Anlagenbauer sind mit den Exporten zufrieden

Der Maschinen- und Anlagenbauer der Türkei hatten auch im dritten Quartal gut zutun, verkündet der Dachverband. Die meisten Maschinen gingen, wie gehabt, nach Deutschland. Im dritten Quartal stiegen die Branchenexporte, zum Vergleichszeitraum des Vorjahres um 17% und betrugen 12,4 Mrd. USD.

Deutschland importierte für 1,8 Mrd. USD Maschinen- und Anlagen aus der Türkei. Die Branche hatte für 2018 ein Exportumsatz Ziel von 18 Mrd. USD gesetzt gehabt und dieses scheint unter diesen Umständen, erreichbar.

Die Maschinen- und Anlagenexporte der Türkei fangen lediglich 58,6% der Importe in diesem Bereich auf.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …