Türkei: Erholt sich die türkische Lira weiter?

Der USD und Euro sind gegenüber der türkischen Lira seit 10 Wochen auf dem tiefsten Stand. Wo kann die Reise noch hingehen? Am 13. August erreichte der USD mit 7,22 TL den Allzeit hoch. Die Erhöhung der Zinsen durch die Zentralbank (TCBM) auf 24%, die neu angekündigten mittelfristigen Wirtschaftsprogramme und die Freilassung des Pastors Brunson führten zur Beruhigung der Devisenkurse. Auch wenn die Verhaftung des Pastors nicht der eigentliche Grund für den Wertverlust der TL war, so was seine Freilassung doch der Grund, dass die TL sich wieder erholte.

Integral Investment Gruppe ist der Meinung, dass der USD kurzfristig sich nicht unter 5,45 TL bewegen wird.

GDM Menkul ist der Meinung, dass der US Dollar sich um 5,56 TL einpendeln wird.

Heute steht der USD bei 5,64 TL und Euro bei 6,50 TL 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …