TÜRKEI: DIE CHANCENJÄGER SIND DA – Der Ausverkauf geht weiter

Was wir damals während der griechischen Wirtschaftskrise erlebten passiert jetzt in der Türkei. Die ausländischen Investoren sehen die Chance für gekommen, sich mit türkischen Unternehmen, aber hauptsächlich mit Gewerbeimmobilien einzudecken. Tugra Gönden von Cushman&Wakefield -Istanbul sagt, der extreme Wertverlust der Lira hat die Investitionen wieder sehr lukrativ gemacht. Erkl.: Nach so einem Satz muss ich immer eine Erklärung für die AKP-Anhänger nachschieben. Das ist keine Leistung auf die man stolz sein muss, ganz im Gegenteil, die ausländischen Investoren erwerben Türkisches zum Schrottpreis, oder sagen wir besser, günstiger, als sie jemals zuvor hätten erwerben können.

Die irischen, kuwaitischen, israelischen, südafrikanischen Family Offices und deutsche Fondsgesellschaften sind auf der Suche nach lukrativen Anlagen.

Ein Fragenzeichen beschäftigt sie alle

Die Frage ist, hat die türkische Lira die Talsohle erreicht, oder kann es noch tiefer fallen? Die Erwartungen gehen dahin, dass es noch sechs Monate dauern könnte, bis man ganz unten angekommen ist.

Die Mieteinnahmen kommen in TL. Kein Risiko?

Gönden von Cushman&Wakefield sagt, dass deshalb die Sicherheit da sein muss, dass die TL stabil bleibt. Dabei spielt es keine Rolle ob, wertlos und stabil, oder wertvoll und stabil.

Gibt es genug Objekte, die zu kaufen sind?

Gönden’s Antwort ist deutlich: „Wenn der Preis stimmt, praktisch alle Gebäude“.

Die Tourismusbranche mit als Ursache für neue ausländische Investitionen

Dass dieses Jahr viele Touristen in der Türkei Urlaub machten, ist ein Pluspunkt von enormer Bedeutung. Ein Investor, der in einem Land, in dem er zu investieren gedenkt, kein Urlaub machen kann, investiert nicht. So hat die Türkei jetzt alle Vorteile, dass Geld ins Land fließt.

Istanbul wird vorrangig ein Hauptziel der Investoren werden, die zwar keine Arbeitsplätze und Mehrwert schaffen, aber zumindest Geld ins Land bringen.

 

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …