SCHAU NICHT NUR ZU

Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen.

20 Lektionen aus dem 20. Jahrhundert:

  • Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.
  • Verteidige Institutionen.
  • Hüte dich von dem Einparteienstaat, oder Ein-Mann-Regimes.
  • Übernimm Verantwortung für das Antlitz der Welt.
  • Denk an deine Berufsehre.
  • Nimm dich in Acht vor Paramilitärs.
  • Sei bedächtig, wenn du eine Waffe tragen darfst.
  • Setze ein Zeichen.
  • Sei freundlich zu unserer Sprache.
  • Glaube an die Wahrheit.
  • Frage nach und überprüfe.
  • Nimm Blickkontakt auf und unterhalte dich mit anderen.
  • Praktiziere physische Politik.
  • Führe ein Privatleben.
  • Engagiere dich für einen guten Zweck.
  • Lerne von Gleichgesinnten in anderen Ländern.
  • Achte auf gefährliche Wörter.
  • Bleib ruhig, wenn das Undenkbare eintritt.
  • Sei patriotisch, aber übertreibe nicht.
  • Sei so mutig wie möglich.

Aus dem Buch “Über Tyrannei. Zwanzig Lektionen für den Widerstand” von Timothy Snyder.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …