“Die Türkei wird in einigen Jahren keine Agrarprodukte mehr importieren”

Der Minister für Nahrung, Agrar und Tierzucht sagte: „Inschallah werden wir in einigen Jahren nichts mehr importieren müssen. Besonders, wenn die jungen Frauen und unsere jungen Freunde in den Dörfern mit entsprechendem Eifer arbeiten werden… Dann sollt ihr mal die Türkei sehen. Mit Allah’s Erlaubnis wird die Türkei fliegen“ Das türkische Original, weil es einfach zu kitschig klingt: Fakıbaba, “Desteklerimiz devam edecek. İnşallah göreceksiniz birkaç yıla kadar bu ithalatlarımız da kesilecek. Özellikle kadın kardeşlerimiz ve genç kardeşlerimiz köylerde tarıma önem verdiklerinde, ürettiklerinde siz Türkiye’yi görün. Türkiye uçacak Allah’ın izniyle.” dedi.

16 Jahre an der Macht. Die Agrarflächen sind systematisch in Bauland umgewandelt worden. Die Importe wurden erleichtert, so das die Bauern einer nach dem anderen Pleite gingen.

Jetzt soll es andersherum laufen? Wer es glaubt wird selig.

Ein Indianersprichwort sagt: „Du kannst die besten Tiramisu-Rezepte haben, dennoch, am Ende wirst du gehen“, oder so ähnlich, kann aber sein, dass es ganz anders war. 🙂

Das könnte Dich auch interessieren …