Atlasglobal – Statt Istanbul mehr Antalya und Dalaman

Die türkische Airline Atlasglobal möchte zu den Tourismuseinnahmen der Türkei beitragen und im Gegenzug natürlich daran profitieren.

Atlasglobal teilte mit, dass sie die nächste Zeit die Flüge ab und nach Istanbul, mit Auslandsverbindung dezimieren und dafür verstärkt Antalya und Dalaman anfliegen.

Im letzten Jahr hatte Atlasglobal 80 Flüge in der Woche von und nach Antalya. Dieses soll laut der Pressemitteilung des Unternehmens nunmehr verdreifacht werden.

Die Streichung der Flüge mit dem Ausgangspunkt Istanbul soll nur die Auslandsflüge betreffen. Die Inlandsflüge werden wie gehabt fortgeführt.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener