“Gebt uns unser Lachen zurück!”

“Wir wollen unser Lachen zurück!” Foto: H. Yasar Gündüz

Den Nagel auf den Kopf getroffen hat mein Freund, Zahnarzt und Kolumnist der türkischen Zeitung Cumhuriyet, Feyzi Açıkalın aus Alanya, mit seiner heutigen Kolumne.
Als ich die Überschrift las „Wann werden wir ins normale Leben zurückkehren?“, wusste ich, dass er auf den Spruch des türkischen Grüßaugust bzw. Frühstücksdirektors Binali Yildirim, der in der Türkei Ministerpräsident genannt wird, anspielt. Er sagte vor seiner Reise „Es wird Zeit, dass Deutschland und die Türkei, nach einem harten Jahr, zum normalen Leben zurückkehren“.

Açıkalın schreibt: „Wenn man die Aussagen hört, weiß man sofort, dass alles inszeniert war und jetzt die Zeit gekommen ist, alles wieder herunterzufahren. Dabei wissen wir nicht, ob diese Normalisierung von beiden so vereinbart worden ist, oder nur einseitig gewollt…
Man muss kein Prophet sein um zu wissen, dass es um die Modernisierung der Panzer, den Investitionen, den Tourismus und den Geiselaustausch geht. Aber was soll mit uns, mit dem Volk passieren? Jetzt plötzlich möchten sie Frieden schließen mit den Deutschen, die sie als Nazis dem türkischen Volk auf Zeitungen und Magazinen im Lande zeigten und diese beleidigten. Was ist mit denen, die mit diesen Bildern bedient wurden im Lande, werden diese Menschen genauso schnell den Gang zurück einlegen und aus dem Feindbild ein Bild eines Freundes machen? Noch gestern bin ich Zeuge eines Gespräches am Flughafen geworden. Zwei Türkischstämmige, einer aus Lyon und einer aus Freiburg zogen über Europa her. Wann wird deren Hass ein Ende haben? Seit 40 Jahren lebst du in Deutschland, du hast nicht die Absicht das Land zu verlassen und stellst deren Menschlichkeit in Frage und stellst am Ende fest, dass die beste Stadt überhaupt nur ‚Adana‘ ist. Was soll man diesem Menschen sagen?

Lassen wir diese Menschen und schauen wir die an, die hier sind (in der Türkei) und immer hier sein werden. Wann werden Sie diese wieder ins Leben zurückholen? Wie wir aus der Situation mit Deutschland sehen, entscheiden einige für alle, wann es wieder gut ist, also wann werden diese Menschen das mit dem eigenen Volk in Ordnung bringen?
Sie haben uns in den letzten Jahren die ganze Lebensfreude und unsere Hoffnungen weggenommen und uns in Schubladen gesteckt.
Was ist mit denen, deren Familienverbund zerstört , aus der Stadt und dem Land vertrieben, oder des Lebens überdrüssig gemacht und alles was sie besaßen weg genommen haben…
Was ist mit denen, denen die Energie und die Schaffenskraft weggenommen und auf Ihr Niveau gezwungen haben?
Diejenigen, denen Sie Angst eingeflößt und verdorben haben.
Ach ja, wird es für uns in naher Zukunft auch eine Normalisierung geben? Da wir nichts mehr zu geben haben, wie werden Sie mit dem Volk abrechnen?
Oder, werden Sie uns ,mit Beruhigungsmitteln betäubt, erlauben, hinter den Gittern einer Nervenheilanstalt spazieren zu gehen? Verdienen wir die Normalisierung nicht?
Was ist, wenn der Tag kommt, wo Ihr unsere Hilfe braucht und hofft, dass wir Euch helfen…
Glaubt Ihr wirklich, dass wir uns dann an den Verhandlungstisch setzen werden ?“

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …