Germania mit neuen Türkei-Destinationen

Die Fluggesellschaft Germania setzt auf neue Türkei-Destinationen und nimmt 5 Routen ab Berlin in den Flugplan Sommer 2018, schreibt aero.de

Dabei sind das Ziele durchaus als exotisch zu bezeichnen, zumal es kaum Direktflüge dorthin gibt, egal durch welche Fluggesellschaft.

Foto: flygermania.com

Antalya und Bodrum wurden von Germania bereits angeflogen. Hinzu kommen nunmehr: Dalaman, Adana, Samsun am Schwarzen Meer, Kayseri in Kappadokien und Gaziantep im Südosten, nahe Syrien. Im Sommer 2018 sollen diese Ziele von Berlin-Tegel, oder -Schönefeld aus angeflogen werden. Somit wird die Airline 10 Mal in der Woche die Türkei anfliegen.

Ich denke, dass die Germania auf diesen Routen großen Erfolg haben wird und u.U. diese leicht abgespeckt auch über den Sommer hinaus anbieten könnte.

Viel Erfolg Germania und den Fluggästen guten Flug!

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …