Zahlungsstopp | Wer ist von uns und wer nicht?

Wenn kein Vertrauen mehr da ist, ist alles verloren. Zu krass ausgedrückt? Nun ja, in der Türkei traute schon vorher, vor dem 15.07.2016 (Putschversuch), niemand dem anderen über den Weg, besonders, wenn es um Geschäftliches ging. Auch der Staat traute seinem Bürger nicht. Jetzt aber, ist es noch extremer geworden.

Einfaches Beispiel. Wenn Sie in die Staatskasse eine Zahlung leisten müssen, sei es auch nur 10 TL, verlangt der Staat, dass sie den Original-Zahlungsbeleg, per Post, der Behörde, mitschicken. Auch wenn man den Zahlungseingang auf dem Kontoauszug sieht: Sicher ist sicher.

Bekanntlich geht es der türkischen Wirtschaft nicht so berauschend. Besonders hart betroffen sind die kleinen und mittelständischen Unternehmen. Schon springt der Staat in die Bresche und verspricht denen Förderungen und Finanzierungen. Hoffnung kommt auf, nur da ist ein kleines Problem, oder gar zwei?

KOSGEB, die Dachorganisation der kleinen und mittelständischen Unternehmen, ist unterbesetzt. Viele der dort arbeitenden Personen, von denen man annimmt, dass sie der Gülen-Bewegung nahe stehen, oder gar dazugehören, sind entlassen, suspendiert, verhaftet. Also läuft die Administrative nicht rund. Es fehlt Personal und die neuen Entscheider, sind der Materie fremd.

Wie sieht es mit dem Antragsteller aus? Was ist, wenn er auch zu G-Bewegung gehört, wie fast alle AKP’ler das taten und tun? Ende der Durchsage!

Die Katastrophe ist perfekt. Entscheidungen können nicht getroffen, die Positiventscheide, mit der folgenden Auszahlung des Betrages an den Antragsteller, nicht durchgeführt werden. Es herrscht Zahlungsstopp.

Es ist ein Teufelskreis, in der sich der Staat, da rein geritten hat. Eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht. Wie soll man den Menschen ansehen, was sie denken und für wen sie sind?

Was jetzt?

Wieder bin ich da angekommen, was ich schon immer sage. Türkei ist nur gut zu Ausländern. Auch bei Förderungen und Krediten, werden die ausländischen Unternehmen, die in der Türkei aktiv werden wollen, leichter durchgewunken.

Quelle: http://bit.ly/2dxpUtP

Das könnte Dich auch interessieren …