Türkei ist 5. größter Handelspartner der EU

Türkei ist in der ersten Jahreshälfte der 5. größte Handelspartner der EU geworden.

Das Handelsvolumen beträgt 71,2 Mrd. EUR.

Laut Eurostat hat die Türkei im 1. HJ. für 41 Mrd. EUR von der EU importiert und für 30,2 Mrd. EUR exportiert. Somit rutschte Norwegen auf den 6. Platz.

Die USA sind mit 308,6 Mrd. EUR der größte Handelspartner der EU. China folgt mit 251,4 Mrd. EUR vor der Schweiz mit 107,1 Mrd. EUR.

Das Handelsvolumen der Türkei mit der EU betrug in 2014 128 Mrd. EUR und zeigt stetige Steigerungen.

Laut Erdogan sollen in ca. 2 Jahren die Einreisevisa für den schengener Raum aufgehoben werden. Sollte dieses tatsächlich der Fall sein, rechne ich persönlich mit der Verdopplung des Handelsvolumens innerhalb kürzester Zeit.

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …