Erstes Stadion der Türkei mit kompletter Energieversorgung durch Sonne

Das neue Fußballstadion von Antalyaspor stellt in der Türkei etwas besonderes dar. Es ist das erste Stadion mit eigener Solarenergieversorgung.

Türkiye'nin güneş enerjili ilk stadı açılıyor galerisi resim 16Die Eröffnung des Stadions (33.000 Sitzplätze) naht. Es sind nur noch wenige Tage. 13.000 m² Solarpaneele werden dann die gesamte Energieversorgung sicherstellen. Nicht nur das Flutlicht, auch für die UV-Anlage zur Sonnenlichtberieselung des Rasens wird über Solarenergie versorgt.

Wissen muss man noch, dass die Türken mit dem Fußball aufstehen und schlafengehen, aber dafür keine Fußballspiele besuchen. Mittlerweile sind nicht einmal die Derbys vollbesetzt.

Türkei ist bekanntlich der Altersheim der Fußballstars aus der ganzen Welt, die hier nochmals auf die alten Tage groß kassieren. Manche sogar mehr als jemals zuvor. Passend zum neuen Stadion investierte aus Antalyaspor und holte Eto’o, der gestern wieder beide Tore beim Sieg gegen Eskisehirspor schoss.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …