Stromverbrauch in der Türkei auf ein Allzeit-Hoch

Der Stromverbrauch der Türkei ist auf ein Allzeit-Hoch geklettert. Die hohen Sommertemperaturen und dadurch bedingte Einsatz von Klimaanlagen haben den Stromverbrauch in der Türkei in die Höhe schellen lassen.

Wie der Minister für Energie  und natürliche Ressourcen bekanntgab betrug der Verbrauch 818.133.000 kWh am Tag. Der letzte Rekordwert war vom Juli 2015.

Es ist anzunehmen, dass dieser Wert weitaus höher sein würde, wenn denn die Industrie auf Hochtouren und nicht auf halber Kraft liefe.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …