An Turkishbus in New York

Der Bushersteller Temsa aus Adana exportiert in 64 Länder. Seit zwei Jahren fahren die Temsa Busse nunmehr auch in den USA. Der Marktanteil steigt.

temsaavenue

Temsa Avenue aus Adana fährt auf Deutschlands Straßen

Momentan hat Temsa in den USA einen 10%igen Marktanteil. In Florida allein fahren 72 TS45 Modelle. In 40 Bundesstaaten, u.a. auch in New York sind 700 Temsa Busse unterwegs.

Temsa gehört zur Sabanci Gruppe, nach der Koc-Gruppe die zweitgrößte Holding der Türkei mit über zweihundert Unternehmen.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …