Türkei – Versehentliches Zusammenschlagen von Nicht-Chinesen

Normalerweise ist es zum Kaputtlachen, wenn es nicht so traurig und beschämend wäre. Dumm, dümmer, am dümmsten.

In Istanbul haben türkische Nationalisten (Ülkücü) bei einem Protest gegen die Behandlung der Uiguren in China eine Gruppe koreanischer Touristen angegriffen, die sie versehentlich für Chinesen hielten….

Miss China - Yu Wenxia

Miss China – Yu Wenxia

Damit nicht genug. Vor einigen Tagen haben die Nationalisten, die zur MHP Partei von Devlet Bahceli gezählt werden, ein China Restaurant in Istanbul demoliert. Eigentlich waren nur die Gerichte Chinesisch. Der Eigentümer ein Türke, der somit ruiniert ist und der zusammengeschlagene Koch, sogar ein Uigure, wurden ebenfalls versehentlich, für Chinesen gehalten und angegriffen.

China hat bereits seine Bürger gewarnt, in der Türkei nicht alles fotografieren zu wollen und sich nicht in Gruppen aufzuhalten, um nicht zu reizen.

Sollten die türkischen Nationalisten auf einmal was gegen die Skinheads haben, bin ich verloren. So ohne Haare bin ich dann ebenfalls gefährdet.  😉

 

 

 

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …