MAN Busse sollen ausschließlich in der Türkei produziert werden

Neoplan Busse sollen ausschließlich von den MAN Werken in der Türkei produziert werden.  Der deutsche Hersteller , der Produzent von schweren Fahrzeugen ist, hat eine neue Produktionslinie in Ankara für die Baureihen ; Cityliner, Jetliner und Skyliner.

Somit wird die Türkei zur Export-Drehscheibe für Busse der Marke Neoplan.

skyliner“Die jüngsten Investitionen in Qualität und Effizienz haben den MAN Türkei Werk in einer beispielhaften Anlage in das Netzwerk des Unternehmens umgesetzt. Die Produktion von Premium-Modellen wie dem Cityliner, Jetliner und Skyliner in der Ankara-Anlage sorgt für die Zukunft der Neoplan-Busse auf dem Markt”, berichtete MAN Truck & Bus Vorstandsmitglied Carsten Intra, der hinzufügte, dass das Unternehmen plant, Design-Operationen an seine türkische Einheit hinzuzufügen.

MAN Türkei startete im Jahr 1966 als erste Produktionsstätte von MAN außerhalb Deutschlands. Die türkische Division exportiert derzeit nach 41 Ländern. Das Werk des Unternehmens im Stadtteil Akyurt von Ankara sorgt für die Herstellung von Bussen und Reisebussen mit einer Rate von 2.000 Fahrzeugen pro Jahr, während es 1.800 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Türkei verfügt über umfangreiches Know-how als Produktionsbasis für schwere Nutzfahrzeuge. MAN, Ford, Daimler, Karsan, Isuzu, Otokar, Temsa und BMC produzieren Busse und LKW in der Türkei.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …