Das China Europas darf ohne Visum nach China

“Türkei – Das China Europas”, so ist der Untertitel von meinem Blog. Türkei bietet günstige Arbeitslöhne, ist zentral gelegen und bietet geographische Vorteile, wenn man die wachsenden Wirtschaften bedienen möchte und hat Arbeitskräfte zuhauf. Nicht zu vergessen, dass Reservoir der gut ausgebildeten Deutschtürken. Egal, kommen wir zu China.

Europa hat zulange gezögert und die Chinesen reagierten. Laut dem Außenminister Cavusoglu werden die Türken ohne Visum nach China reisen dürfen

Wer zuerst kommt mahlt zuerst. Auch wenn die Türken in knapp 2,5 Jahren auch nach Europa ohne Visa reisen werden, so wird man sich erst einmal an China gewöhnen und die Euros und Dollars dort ausgeben.

Es ist statistisch erfasst, dass türkische Europa Touristen durchschnittlich mehr Geld ausgeben als die aus anderen Ländern. Auch würden die Geschäfte mit den europ. Ländern einen großen Aufschwung erleben, wenn es denn keine Visa für Türken gäbe. Die gibt es aber immer noch.

Jetzt reagierte China schneller und hebt die Einreisevisa im kommenden Jahr auf. Das bedeutet, dass noch mehr chinesische Waren in die Türkei Einzug erhalten werden. Dabei wollte man doch davon wegkommen.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …