Bombardier hofft auf Auftrag und möchte 100 Mio. Euro investieren

Bombardier – Der kanadische Hersteller von Flugzeugen und Schienenverkehrstechnik nimmt an der Ausschreibung der TCDD (der türkischen staatlichen Eisenbahnbetriebe) um die 80 Höchstgeschwindigkeitszüge teil.

bombardierFür die Teilnahme an der Ausschreibung hat man sich einen lokalen türkischen Partner ausgesucht. Sollte der Zuschlag an Bombardier gehen, so wird das Unternehmen Presseberichten zufolge in der Türkei 100 Mio Euro investieren.

Somit soll sichergestellt werden, dass 50% der Herstellung aus türkischer Produktion stammt, welches eine Vorgabe der Ausschreibung ist.

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener