Mit türkischer Kohle Kohle zu machen ist nicht einfach

Man bemüht sich weiter um Betreiber für die Ausbeutung der türkischen Kohlevorkommen um mit Kohlekraftwerken größere Kraftwerkskapazitäten zu schaffen und den Energieimport einzudämmen.

Hauptnachteil der türkischen Kohle ist, dass ein großer Teil der Vorkommen einen zu geringen Brennwert hat, um damit effizient Energie herzustellen.

Die Förderkosten sind ebenfalls recht hoch, zumal die Auflagen nach den letzten Katastrophen erhöht worden sind. Wenn die neuen Förderungen nicht reichen, müsste nochmal nachgelegt werden.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …