Türkei – Goldige Geschäfte

Die Türkei ist der viertgrößte Goldmarkt der Welt und der zweitgrößte Exporteur. Ein glänzendes Geschäft, das womöglich weiter wachsen wird.

pz-news.de : Dieser Automat in Istanbul gibt nicht nur Geld aus, sondern auch Gold. In der Türkei sind Goldmünzen beliebt als Geschenk bei Hochzeiten oder Geburten. Die Banken haben sich auf diese Nachfrage eingestellt.O-Ton Okan Acar, Bank Kuveyt Türk:”Es gibt zwei Möglichkeiten: Eine Münze zu einem Gramm und eine zu anderthalb.”300 solcher Goldautomaten gibt es in der ganzen Türkei. Seit einigen Jahren bietet die Bank auch Goldkonten und -schecks an; sie sind ein großer Erfolg.Viele Türken schätzen Gold nicht nur als Schmuck, sondern auch als sichere Wertanlage. Seit einigen Jahren dürfen Banken mit dem Edelmetall handeln.O-Ton Alistair Hewitt, Weltgoldrat:”2013 haben die Wiederverwertung, die Produktion und der Konsum von Gold der türkischen Wirtschaft einen Schub von umgerechnet mindestens 3,3 Milliarden Euro gebracht, was ein unglaublich hoher Betrag ist.”Die Summe entspricht rund fünf Prozent des Vermögens in der Türkei. Steuervorteile im Goldgeschäft lassen die Branche boomen. Der Umsatz dieser Goldschmelze in Istanbul hat allein im vergangenen Jahr um 85 Prozent zugelegt.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …