Aserbaidschan und Türkei – Zwei Länder ein Volk

aserbaidschanImmer wenn Aserbaidschaner und Türken sich begegnen fällt dieser Satz : “Zwei Länder ein Volk”. Wie ich weiß, fühlen sich die Aserbaidschaner den Türken viel näher als die Türken den Aserbaidschanern. Aber egal, man lässt sich nichts anmerken.

Unter den Geschäftspartnern aus diesen beiden Ländern, von denen jeder glaubt der schlauere zu sein, gilt etwas nur dann gleich verteilt, wenn jeder Seite glaubt, das größere Stück vom Kuchen abbekommen zu haben.

Die Handelsbeziehungen zwischen der Türkei und Aserbaidschan schreiten mit riesigen Schritten vorwärts.

Über 2.500 Unternehmen aus der Türkei fanden bis jetzt den Weg nach Aserbaidschan und investierten dort 5,6 Milliarden EUR. Im Gegenzug kamen 1.600 Unternehmen in die Türkei und investierten hier 4,4 Mrd. EUR.

Vielen gemeinsame Projekte laufen außerdem parallel. Da ist zum einen die Eisenbahnstrecke Baku-Tiflis-Kars. Die Strecke verbindet nicht nur die Türkei per Schiene in dieses Land sondern auch Europa.

Nennenswerte Energie- und andere Verkehrsprojekte gibt es außerdem.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …