Die Auslandstürken kommen !

Die Anzahl der Türken, die im Ausland leben und in der Türkei einen Job suchen und zurückkehren wollen hat von 2013 auf 2014 um 35% zugenommen.

Die Online-Jobmaschine Eleman.net hat eine Umfrage über 20.600 Mitglieder, die im Ausland leben, eine Umfrage realisiert. Während sich aus dem Ausland in 2013 156.000 Personen sich um einen Job in der Türkei bewarben, waren es in 2014 ca. 210.000.

Mit 15,1% zog dabei Deutschland die Spitze. Gefolgt von den USA mit 8,4%, Aserbaidschan mit 8,2% und Frankreich mit 7%.

Die Auslandstürken wollen zu Ihren Ursprüngen zurück. 50% der Bewerben wollten nach Istanbul. Ankara folgte mit 8,9% vor Izmir mit 8,4%.

Tourismus-, Bildungs-, IT-, Bau- und Textilbranchen waren in dieser Reihenfolge die Favorisierten Bereiche.

69% der Bewerber sind männlich und 1/3 davon zwischen 25 und 29 Jahre alt. Also Berufsanfänger. Über 40 Jahre sind 15% der Bewerber. 36% sind Akademiker und 29% Abiturienten (auf Rückfrage bestätigte man, dass die Erfassung nach schulischer Ausbildung gemacht wurde. Das heißt auch die die Ausbildungsberufe durchmachten, sind hier als Abiturienten erfasst).

Meine Meinung, als damit fast täglich konfrontierter ist, dass die Auslandstürken, aus eigener Beobachtungsgabe heraus denken, dass sie z.B. in Deutschland kaum mehr Chancen hätten beruflich weiterzukommen. Die Denkweise ist : “Wenn ich hier nicht weiterkomme, dann aber bestimmt in der Heimat meiner Eltern”.

Eigentlich ein Trugschluss. Das positive Bild der Türkei, besonders die der Wirtschaft in den türkischen Medien, komplettiert die falsche Einschätzung.

Nicht das es schlecht liefe, aber was die Arbeitsplätze angeht, da werden die hier am Markt vorhandenen Arbeitslosen vorgezogen. Auch wenn der türkische Arbeitgeber sich für einen ausländischen Bewerber entscheidet, kommen die Bewerber mit den angebotenen Gehältern nicht klar. Es sei denn, der Auslandstürke hört auf das angebotene Gehalt immer in Euro umzurechnen und richtet sich nach den hiesigen Bedingungen.

Dann kann man hier sogar glücklich werden. 😉

 

 

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …