Türkei – Bei Firmenübernahmen waren die türk. Investoren vorne

Bei Firmenübernahmen in der Türkei waren die türkischen Investoren in 2013 erstmals vor den ausl. Investoren. Deren Anteil betrug 70%.

Auch in diesem Jahr scheinen die türkischen Investoren vorne zu liegen. Der Anteil der Türken liegt bei 61%. Das zeigt aber auch, dass die Ausländer wieder im Kommen sind. Die Expertenerwartungen für 2015 sind diesbezüglich sehr positiv.

Deloitte Türkei erwartet in kommendem Jahr 20 Mrd. USD Umsatz aus den Übernahmen. 2014 wird genau wie 2013 mit ca. 17,5 Mrd. USD abgeschlossen werden.

Quelle : Dunya.com

 

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …