Turkish Airlines mit 4 weiteren Destinationen

Turkish Airlines wird im kommenden Jahr vier neue Destinationen anfliegen. Diese werden Bogota, Caracas, Mexico City und Kuba sein.

Somit steigert die Turkish Airlines die angeflogenen Ziele im Ausland auf 108 Länder und 261 Städte. Die Fluggesellschaft zählt damit zu den Top 4 Airlines weltweit. Derzeit hat die Turkish Airlines 260 Maschinen und beschäftigt, mit den Beteiligungen zusammen 45.000 Menschen. Das Unternehmen macht als Gruppe 17,5 Mrd. USD.

Bis 2021 werden der Turkish Airlines noch weitere 250 Flugzeuge ausgeliefert werden. Somit wird die Flotte auf 450 Flugzeuge anwachsen.

 

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …