Frauen an die Front – Go for gold girlies !

stöckelIn den ersten 9 Monaten des Jahres 2014 wurden in der Türkei 60.000 Unternehmen gegründet und die Frauen marschierten dabei mit.

Von diesen Unternehmen wurden 1/3 also 20.000 von den Frauen gegründet. Das ist ein absoluter Rekord.

In der Türkei gibt es 1,5 Mio. Unternehmen mit 15.000.000 Mitarbeitern. Das bedeutet, dass der durchschnittliche Beschäftigtenzahl bei 10 liegt. Dieses gilt es zu steigern. Oder anders ausgedrückt, müssten jedes Jahr 70.000 neue Betriebe hinzu kommen. Denn, jedes Jahr stoßen 700.000 Berufsneulinge in den Arbeitsmarkt.

Welchen Sprung nach Vorne die Frauen gemacht haben, kann man an den Zahlen sehen. Bis jetzt gab es 70.000 Betriebe von Frauen in der Türkei und dieses Jahr kamen, alleine in den ersten 9 Monaten 20.000 hinzu. Go for Gold Girlies !

Foto : br.de

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …