Die Norweger nehmen sich viel vor. Lachskonsum von 100 gr. auf 10 kg. / Jahr

Marine Harvest aus Norwegen eröffnet eine Verkaufsniederlassung in der Türkei. Das Unternehmen ist außerdem in 24 Ländern vertreten mit Niederlassungen vertreten und eines der größten Produzenten weltweit, wenn es um Lachs geht.  Diese werden in 60 Länder exportiert.

Marine Harvest hat im ersten Jahr ein Umsatzziel von 55 Mio. TL (ca. 18 Mio. Euro). Noch spannender ist das Vorhaben des Unternehmens, wenn man es nach dem Gewicht ausdrückt. Der Lachskonsum des Türken soll von jährlich 100gr. pro Person auf 10 kg. hochgeschraubt werden.

Das Unternehmen macht einen Weltumsatz von 3,4 Mrd. USD. Es soll aber nicht ausschließlich importiert werden. Es werden auch Bestrebungen unternommen, in der Türkei zu züchten. Ausgehend vom Konsum des Türken von 100 gr./Jahr, kann man sicher davon ausgehen, dass die Produktion in der Türkei noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. 😉

Foto

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …