Teknopark Istanbul – “Wegen Überfüllung geschlossen”

teknoparkistanbul…so oder ähnlich könnte die Schlagzeile lauten. In der ersten Bauetappe am Flughafen Sabiha Gökcen (anatolische Seite von Istanbul) haben nur 115 Unternehmen Einzug erhalten. Auf der Warteliste sind sage und schreibe 1.400 Unternehmen leer ausgegangen.

Der Teknopark hat 950.000 qm geschlossene und 1,5 Mio. qm Waldfläche zu bieten. Hier sind bereits Unternehmen wie, Siemens, GE, Roketsan, TEI u.a. untergebracht. Der zweite Bauabschnitt wird im letzten Quartal dieses Jahres losgehen. Auch dieses mal werden nur 10-15% der Bewerber unterkommen können. Die gesamten 4 Etappen sollen bis 2023 durch sein und insgesamt 2 Mrd. USD Investitionen mit sich ziehen. Die Büromieten sind sehr günstig und betragen gerade mal 22-25 TL/qm. Es gibt auch eine große Zahl von Unternehmen die ihre eigenen Gebäude bauen. Der Teknopark Istanbul soll in 2023 10 Mrd. USD Umsatz erzielen und für 5 Mrd. USD Exporte realisieren.

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …