Momentaufnahmen – Du Frau, ich Affe !

AYI

“Hallo Papi, ich bin jetzt im Zoo und ein Ursus Arctos geworden”. “Was soll das bedeuten ?” “Nichts, ein ganz gewöhnlicher Bär halt”.

Zuerst kommt der türkische Text. Der Unterschied zum Deutschen ist lediglich ein Wort, nämlich ‘AYI’ (bedeutet im Deutschen ‘der Bär’), dieses habe ich im deutschen Text durch den Affen ersetzt, weil in der deutschen Umgangssprache, diese erzeugte Situation den Affen bevorzugt. 🙂

Almanya’dan geliyorsan Türkiye’nin kurallarını bilmelisin. Erkeksin ve araba sürüyorsun. Yaya geçindinde bekleyen 2 bayan görüyorsun. Bunlara yol vermeden geçiyorsun. Bayanlardan biri diğerine : Görgüsüz, ayı işte ne olacak. Aynı sahne ve bu sefer sen yol veriyorsun. Bayanlardan biri karşıdan karşıya geçerken diğerine : Ayı işte ne olacak, bizi dikizlemek için yol veriyor. Ne öğrendik ? Erkeksen ayısın, no way! 🙂

Du bist aus D in die TR gekommen. Da musst du dich hier den Gegebenheiten anpassen und gewöhnen. Du bist ein Mann und fährst Auto. Am Zebrastreifen, wo niemand sonst anhält, fährst du auch durch. Die zwei Frauen am Straßenrand sagen : “Schau dir den Affen an, fährt einfach weiter ohne anzuhalten”. Oder die andere Variante. Du bleibst am Zebrastreifen stehen und winkst die Damen vorbei. Eine der Damen sagt dann : “Schau dir den Affen an, der will uns nur begaffen. Was lernen wir darauf ? Als Mann bleibst du ein Affe, egal was du machst. 🙂

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …