Ich habe es wieder getan !

Bei türkischstämmigen Dienstleistern, wie ich es einer bin, kann man Leistungen, bis zu einer gewissen Grenze, teilweise oder kostenlos abrufen. Schließlich setzt unsereiner, zu schlechten Zeiten, wo die Aufträge rar sind, gerne auf Faktor Hoffnung, dass alles glatt geht und man bezahlt wird. Mit den Jahren bin ich zwar schlauer geworden und verliere weniger Zeit und Geld, durch Annahme von toten Aufträgen, dennoch, ich kann es nicht lassen. Was ist ein  ‘Toter Auftrag’ ? Das sind Aufträge die, nach dem ein Honorar genannt wurde, von alleine aus Selbstverständlickeit heraus gestartet wird, entweder  ein abruptes Ende findet oder aber nach Abschluss nicht bezahlt wird. Zumeist findet sich, auf dem Weg zum Abschluss, immer einer, der dem Handschlagkunden sagt, dass er es bei ihm für die Hälfte bekommen kann. So, heute nehme ich mir vor, zumindest ab jetzt, nur nach schriftlicher Zusage und Vorkasse aktiv zu werden. Das hatte ich aber in den letzten 27 Jahren des Öfteren mir vorgenommen fällt mir gerade ein. 😉

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …