Wie türkische Investoren Schweizer Investitionsgüter finanzieren können

schwiizDie Schweizerische Exportrisikoversicherung SERV organisiert in der Türkei ein Trade Promotion Forum. Die lokalen Vertreter von Schweizer Unternehmen können dadurch neue Finanzierungslösungen anbieten und zusätzliche Absatzmöglichkeiten finden.

Gaziantep 15. Oktober 2014, Start um 13.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Izmir 16. Oktober 2014, Start um 9.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr

Ziel des Trade Promotion Forums ist es, türkischen Investoren aufzuzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, Schweizer Investitionsgüter zu finanzieren. Zusammen mit lokalen Banken und Leasinggesellschaften sowie einer Schweizer Bank zeigt die Schweizerische Exportrisikoversicherung SERV verschiedene Exportfinanzierungsinstrumente und deren Absicherungsmöglichkeiten auf. Dabei wird die SERV u.a. durch das Schweizer Konsulat Istanbul, den Swiss Business Hub Türkei sowie den lokalen Industrie- und Handelskammern unterstützt.

Es bietet sich hiermit eine Austauschplattform für potentielle türkische Käufer von Investitionsgütern aus der Schweiz. Für die lokalen Vertreter der Schweizer Unternehmen ergibt sich die Gelegenheit, ihren potentiellen Kunden vor Ort neue Finanzierungslösungen anzubieten und damit zusätzliche Absatzmöglichkeiten zu finden. Die Veranstaltungen werden mit Simultanübersetzung durchgeführt.

Quelle

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …