Sabre Travel Network (36% Weltmarktanteil) mit Türkei-Markteintritt

alanyafeeling

Alanya im Januar 2014

Eines der führenden Technologieanbieter für die Tourismusindustrie, das Sabre Travel Network hat den Markteintritt-Türkei realisiert. Das Unternehmen hat auf dem Segment einen Weltmarktanteil von 36%. Der CEO von Sabre Tom Klein sagte, dass die Türkei eines der drei wachsenden Märkte weltweit wäre und mit dem Mega-Flughafen Istanbul würde es zu einer noch wichtigeren Drehscheibe im Tourismus und Reisen werden. Er nannte ein Beispiel aus den USA, welches mich schmunzeln veranlasste. 33 ausländische Touristen würden in den USA einen neuen Arbeitsplatz schaffen. Die Quote müsste mal für die Türkei ermittelt werden, wo man versucht, trotz höherer Tourismuseinnahmen und der Hungerlöhne, mit immer weniger Personal auszukommen.

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …