Pharmamarkt der Türkei im Aufwärtstrend

dr.houseDie türkische Pharmaindustrie, die im Programm für Investitionsanreize des Landes als strategische Branche definiert wurde, wird bis 2023 ein Volumen von 23 Mrd. US-Dollar erreichen, im Vergleich zu den aktuellen 8 Mrd. US-Dollar. Das Land fördert ausgiebig die einheimische Forschung, Entwicklung und Produktion von pharmazeutischen und biotechnologischen Produkten.

Türkische Biotechnologie- und Arzneimittelunternehmen nehmen, gemeinsam mit Industrieverbänden und verschiedenen staatlichen Stellen, einschließlich Ministerien, zum dritten Mal an der wichtigsten Veranstaltung der globalen Biotechnologiebranche teil: der BIO International Convention. Sie findet dieses Jahr vom 23. Bis 26. Juni in San Diego, Kalifornien, statt.

Die Teilnahme der Türkei unter der Schirmherrschaft des türkischen Entwicklungsministers Cevdet Yilmaz und unter der Leitung der Türkischen Agentur für Wirtschafts- und Investitionsförderung (ISPAT) soll die Aufmerksamkeit von Branchenführern auf die Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten des schnell wachsenden türkischen Pharmamarktes (der 6.-größte in Europa und der 16.-größte weltweit) lenken.

Besuchern des türkischen Pavillons auf der Messe werden im Rahmen von Rundgesprächen und Tagungen detaillierte Informationen zu den Wachstumsaussichten der Branchen Arzneimittel und Biotechnologie des Landes vermittelt.

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …