Erste Leitwind Anlage in der Türkei, aber nicht die letzte

leitwindLeitwind, Teil der Unternehmensgruppe LEITNER , realisiert eine Windkraftanlage für die Luxushotelkette Çavuşoğlu in Tokat. Die Windturbine soll die Energieversorgung des 4-Sterne Hotels garantieren. Zudem wurde ein Wartungsvertrag für 15 Jahre abgeschlossen.

Die Anlage soll im Dezember dieses Jahres errichtet werden und einen Beitrag zur Reduzierung der hohen Kosten des luxuriösen Hotels leisten.

Der bekannten türkischen Hotelkette Çavuşoğlu gehören weiteresieben Hotels an, welche bereits zusätzliche Investitionen im Energiebereich ankündigte.

Großes Potenzial in der Türkei

Die Türkei sei einer der am schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit.

„Begründet wird dies durch ein stabiles Wirtschaftswachstum von durchschnittlich 4,5% pro Jahr und der aktuellen türkischen Energiepolitik, die sehr auf das Thema Energiesicherheit und ökologische Nachhaltigkeit setzt“, erklärt Geschäftsführer Anton Seeber.

Für Leitwind eröffnet sich in den nächsten Jahren in der Türkei ein potenzielles Marktvolumen von über 40 Mio. €. Die Verhandlungen dazu haben bereits begonnen.

Quelle : stol.it

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …