Eine Million Immobilienverkäufe erwartet

Die Zinssteigerungen führten bei den Immobilienverkäufen zu einem Rückgang um 8,5% ( bis Mai, im Vergleich zum letzten Jahr). Durch die jetzt durch die Zentralbank erfolgte Zinssenkung unter die magische Grenze von 1% (nein, im Monat 😉 ) zogen die Verkäufe so stark an, dass die Branche in diesem Jahr die Grenze von 1 Mio. verkauften Wohnungen überschreiten möchte.

Bei diesen Zahlen fällt mir ein Auftraggeber ein, der mal sagte : “Wenn Sie über die Türkei erzählen, frage ich mich, ob Sie nicht versehentlich einige Nullen zu viel sagen”. 😉

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …