Türkei – Nissan kütt !

nissanDie ewige Heimat Köln prägt. Auch, wenn die meisten wissen werden, ‘kütt’ sagt der Kölsche, wenn er ‘kommt’ meint. Nach 17 Jahren kommt endlich mal wieder eine Neuinvestition der Automobilbranche in die Türkei. Seit 4 Jahren hörte man davon, dass Nissan in der Türkei produzieren wolle, jetzt wurde bekannt, dass ein Grundstück für ein Produktionswerk zwischen Adapazari und Izmir für einen japanischen Hersteller gesucht wird.

2010 sagte Carlos Ghosu, der CEO von Nissan, dass der Erfolg von Renault zeigen würde, dass eine Produktionstätte von Nissan in der Türkei ebenfalls unumgänglich ist.  Japanische Automobilhersteller auf dem türkischen Markt sind : Honda, Isuzu und Toyota.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …