Türkei – Lukrativer Exportmarkt

daumen hochDas Wirtschaftsministerium hat im April allein 358 Neuinvestitionen Fördergelder zugesprochen. Diese Investitionen haben einen Volumen von 4.166 Mrd. TL (1,461 Mrd. Euro). Wie lukrativ der türkische Markt für die ausländischen Maschinen- und Anlagenbauer ist, zeigen die nötigen Importe für diese Investitionen. Es müssen nämlich Maschinen und Anlagen im Wert von 718 Mio. Euro importiert werden. Dabei sind das nur die Investitionen, die Fördergelder bekommen. Ein Großteil der Investitionen wird ohne Fördermittel realisiert. Die o.g. Investitionen werden ca. 12.000 neue Arbeitsplätze schaffen.

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …